Ihre Pressemitteilung auch unter www.holzbau.at & www.holzhaus.at

Was ist RSS Feeds?
RSS Feeds
My Yahoo
Add to Google Google Reader
Subscribe in NewsGator Online Newsgator
Subscribe with Pluck RSS reader Pluck
Mit Bloglines abonnieren Bloglines
Subscribe in Rojo Rojo
Add to My MSN My MSN
Add your feed to Newsburst from CNET News.com Newsburst
Bauen & Renovieren

Stadtvilla Lugana als Zweifamilienhaus
Hausbesichtigung am 25./26. August in 12347 Berlin-Neukölln
Komfortabel wohnen können gleich drei Parteien in dieser Stadtvilla Lugana, die am Wochenende in 12347 Berlin zur Besichtigung ihre Türen öffnet (Abb. ähnlich). Foto: Roth-Massivhaus

22.08.2018 11:50:52 - Britz, ein Ortsteil des Berliner Stadtbezirks Neukölln, hat viel Interessantes zu bieten. Architekt Bruno Taut plante und erbaute hier seine zum Unesco-Welterbe gehörende Hufeisensiedlung.

Drucken Ausdrucken
Artikel weiter empfehlen Per e-Mail empfehlen

Berlin. Britz, ein Ortsteil des Berliner Stadtbezirks Neukölln, hat viel Interessantes zu bieten. Architekt Bruno Taut plante und erbaute hier seine zum Unesco-Welterbe gehörende Hufeisensiedlung. Sogar ein Schloss und ausgedehnte Parkanlagen wie der Britzer Garten mit seinem See, Spielwiese oder Minigolfanlage bieten Erholung mitten in Neukölln. Nur wenige Gehminuten entfernt errichtete Roth-Massivhaus eine Stadtvilla Lugana, die mehreren Parteien komfortables Wohnen bietet. Bauwillige können am kommenden Wochenende ihren Ausflug mit einer Hausbesichtigung verbinden. Vor Ort beantworten Fachberater alle Fragen rund ums Bauen mit dem familiengeführten Bauunternehmen.

Die Stadtvilla mit Putzfassade und Walmdach spricht Liebhaber von Klarheit an. Der Entwurf ist zeitlos und zugleich äußerst überlegt auf die Bedürfnisse von zwei Parteien zugeschnitten. Ins Auge fällt die abgewalmte Eingangsüberdachung auf zwei Rundstützen. Farblich abgesetzten Faschen, Laibungen und eine umlaufende Bauchbinde akzentuieren die helle Putzfassade.

Die separaten Wohneinheiten sind von einem gemeinsamen Treppenhaus zugänglich. Im Erdgeschoss stehen mehr als 90 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung: mit offenem Wohn-, Ess- und Kochbereich, Speisekammer, Haustechnikraum, Schlaf- und Kinderzimmer sowie einem Familienbad mit Wanne und bodengleicher Dusche. Zweiflügelige Terrassentüren erweitern den Wohnbereich ins Grüne.

Ins Obergeschoss führt eine halbgewendelte Treppe. Auch hier erstreckt sich das kommunikative Zentrum mit offener Küche, zentraler Kochinsel inklusive Speisekammer über die gesamte Hausbreite. Bodentiefe Fenster, eines davon mit französischem Balkon, holen viel Licht ins Innere. Arbeits- und Schlafzimmer, großes Wannenbad sowie ein Gäste-WC ergänzen das Raumangebot auf dieser Ebene.

Eine Raumreserve unter dem Walmdach ist bereits für den späteren Ausbau als Einliegerwohnung vorbereitet.

Energieeffizient und ressourcenschonend beheizt wird die Stadtvilla von einer Sole/Wasser-Wärmepumpe.

Die attraktive Villa Lugana als Zweifamilienhaus und zusätzlicher Einliegerwohnung kann am 25. und 26. August zwischen 13 und 16 Uhr in 12347 Berlin besichtigt werden. Die Anfahrt ist beschildert. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).



Kontakt:

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin - Marzahn
Telefon 030 - 54 43 73 10

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de



Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.200 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.



Kontaktinformation:
Bau- GmbH Roth

Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin - Marzahn

Kontakt-Person:
Enrico Roth

Telefon: 030 - 54 43 73 10
E-Mail: e-Mail

Web: http://https://www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen



Presse-Information:
Bau- GmbH Roth

Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin - Marzahn

Kontakt-Person:
Enrico Roth

Telefon: 030 - 54 43 73 10
E-Mail: e-Mail

Web: http://https://www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Impressum | Kontakt | AGB's